Kreisgebiet Miltenberg Kreisgebiet Miltenberg - Kreisinfo Ortschaften - Städte - Orte Branchen Kreisgebiet Miltenberg - Unternehmen suche Kreisgebiet Miltenberg - suchen Stellenmarkt Miltenberg - Stellenangebote Veranstaltungen Kreisgebiet Miltenberg - Events Sonderangebote Kreisgebiet Miltenberg - Angebote Kreisgebiete Deutschland - Landkreise Partnertest - Chat Notrufnummern - Links

Besucher die auf dieser Seite waren, interessierten sich auch für:

Altenbuch
Amorbach
Bürgstadt
Collenberg
Dorfprozelten
Eichenbühl
Elsenfeld
Erlenbach am Main
Eschau
Faulbach
Großheubach
Großwallstadt
Hausen
Kirchzell
Kleinheubach
Kleinwallstadt
Klingenberg am Main
Laudenbach
Leidersbach
Miltenberg
Mömlingen
Mönchberg
Neunkirchen
Niedernberg
Obernburg am Main
Röllbach
Rüdenau
Schneeberg
Stadtprozelten
Sulzbach a.Main
Weilbach
Wörth am Main

 

Sie befinden sich momentan hier:
Deutschland > Kreisgebiet > Ortschaften > Miltenberg




 

Miltenberg - Stadt Miltenberg - Informationen Miltenberg - Unternehmen Miltenberg

Das Foto basiert auf dem Bild "Clingenburg"aus dem zentralen Medienarchiv Wikimedia Commons und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Der Urheber des Bildes ist Presse03.
Blick vom Main auf Miltenberg,
Urheber Karsten Kilian.

 

Miltenberg – Kleinod zwischen Spessart und Odenwald!

Miltenberg und seine Umgebung sind wahrlich eine Augenweide. Das wussten auch schon unsere Vorfahren zu schätzen denn schon um 155. N. Chr. haben die Römer hier den „vorderen Limes“, die natürliche Grenze zwischen Germanien und dem Römischen Reich, an den Main angeschlossen.

Später wuchs dann im Schutz der Mildenburg die Stadt Miltenberg, die laut der Überlieferungen im Jahre 1237 zum ersten Mal erwähnt wurde. Später wurden die Stadttürme „Mainzer Tor“ und „Würzburger Tor“ (ab 1379) zur Begrenzung der Stadt erbaut, die zwischen den Berghängen und dem Main in länglicher Form entstanden war. Dieses Gebiet bildet die Altstadt des heutigen Miltenberg Das Miltenberger Wappen zeigt mit dem Mainzer Rad noch heute die lange Zugehörigkeit zu Kurmainz.

Flair Hotel Hopfengarten Miltenberg 

  Ayur Stone Miltenberg

Ab 1809 ging die reizvolle Stadt jedoch an das Großherzogtum Hessen-Darmstadt über und fiel 1816 an das Königreich Bayern. Ungeachtet der jeweiligen Herrschaft erfreute sich die reizende Stadt wachsender Beliebtheit. Um sich weiter ausdehnen zu können, erwarb die Stadt in den Jahren 1912 und 1955 Gelände auf der rechten Mainseite. Im Jahre 1979 erwarb die Stadt die namensgebende Burg Mildenburg. Doch Miltenberg ist nicht nur durch seine Lage und Schönheit weit bekannt, sondern auch durch den katholischen Pfarrer Ulrich Boom, Lilli Chapeau und Clemens Bauer.

Boom läutete 2006 die Glocken der Jakobuskirche 20 Minuten lang und verhinderte damit eine Kundgebung der NPD-Jugend. Chapeau und Bauer sind bedeutend in Miltenbergs Kulturszene. Sie leiten alleine (ohne Personal) das kleinste professionell geführte Theater der Welt. Auf 20 m² finden hier 27 Gäste Platz, um die Darbietungen zu bestaunen. 

Eiscafe Miltenberg Cafe Eiscafe Miltenberg Cafe

Schmuck Miltenberg Schmuck Miltenberg

Doch das idyllische Miltenberg legt auch Wert auf die Verbindung in die Metropolen. Durch die Straßenbrücke von 1900 ist die Altstadt mit dem Stadtteil Miltenberg Nord verbunden und seit 2008 ist die umstrittene Ortsumgehung fertiggestellt. Dadurch haben die Einwohner die Möglichkeit, in den Ballungszentren Arbeiten zu können. Bürger und Besucher können diese charmante Region gleichermaßen genießen.

Denn Miltenberg ist auf jeden Fall eine Reise wert. Idyllisch in einer Schleife des Mains, zwischen Wiesen und Wäldern gelegen, ist Miltenberg sowohl das Tor zum Odenwald als auch zum Spessart. Nahe gelegen an den Radwegen 3-Länder-Radweg, Deutscher Limes-Radweg, Main-Radweg und der Route D5, entlang an Saar, Mosel und Main, bietet Miltenberg ein Eldorado für Biker aber auch genauso viele Möglichkeiten z.B. für Familien und Freizeitradler.

Mantler Poliertechnik Michelstadt 

 

 Friseur Wettengel

Durch die wunderschöne Landschaft und das gut ausgebaute Wegenetz haben natürlich auch Wanderfreunde eine Vielzahl an Möglichkeiten. Seinen Bürgern und seinen Besuchern bietet die charmante Stadt, meist in der Altstadt mit ihren historischen Gebäuden, das ganze Jahr über Veranstaltungen der unterschiedlichsten Art. Viele der Feste haben sich im Laufe der Zeit zu einem festen Bestandteil im Programm etabliert.

An der Spitze der Maimarkt, der älteste Jahrmarkt Miltenbergs, der mit einer bunten Mischung an Händlern und Angeboten immer wieder seine Besucher in seinen Bann zieht. Eine weitere gerne gesehene Abwechslung sind das Altstadtfest Anfang Juli und die Miltenberger Theatertage Ende Juli. Das größte Volksfest am Untermain findet in Miltenberg dann im August statt. Aber auch die Michaelismesse ist weit über die Grenzen hinaus beliebt und erfreut seine Gäste 10 Tage lang mit immer wieder neuen Highlights.

Kath. Sozialstation 

 

 S & K Solutions

Besonders beliebt und ein großer Magnet für Besucher aus nah und fern ist der Miltenberger Weihnachtsmarkt, der an allen Adventwochenenden von Freitag bis Sonntag seine Pforten öffnet. Detaillierte Informationen sind auf der Seite www.stzadt-miltenberg.de zu finden oder bei der Miltenberger Touristinfo vor Ort sowie auf www.miltenberg.info.

Wer bei seinem Aufenthalt das vielfältige Angebot der Region genossen hat, kann sich bei einem Altstadtbummel in Miltenberg bestens erholen. Die historischen Fachwerkhäuser bieten ein reizvolles Ambiente zum Schlendern und Handwerk und Handel locken die Kunden mit verführerischen Angeboten. Wer dann eine Pause möchte, kehrt ein in eines der zahlreichen Cafés, Bistros oder Restaurants in gemütlichen Gärten und Gasträumen regionale, nationale und internationale Spezialitäten zu bieten haben.

Thierberg 

Städtepartnerschaften und –patenschaften:
Bereits 1960 übernahm die Stadt die Patenschaft für vertriebene Sudetendeutsche aus Dux.
Seit 1982 pflegt Miltenberg die Städtepartnerschaft mit Amouville in Frankreich.

Bundesland

Bayern

Regierungsbezirk

Unterfranken

Landkreis

Miltenberg

KFZ-Kennzeichen

MIL

Postleitzahlen

63897

Vorwahl

09371

Fläche

60,18  km²

Einwohner

9.182  (12/11)

Stadtverwaltung

Engelplatz 69 - +49 /  09371 / 404-0

Stadtinformationen

www.miltenberg.de

 Cafe Hahn - Wertheim

Suchen Sie eine Arbeitsstelle, planen eine Umschulung oder einen Berufswechsel? In unserem Stellenmarkt finden auch Sie die passenden Stellenangebote (Stellenmarkt Miltenberg). Auch für Sparfüchse empfehlen wir Ihnen Unternehmen und Angebote aus dem ganzen Landkreis und auch aus Miltenberg (Sonderangebote Miltenberg).

Für Pärchen und solche die es mal werden wollen bieten wir Ihnen ein ganz besonderes Feature welches Ihnen Ihr Glück vorhersagt, oder auch nicht; Unseren Partnertest Miltenberg. Aber wo knüpft man schon besser Kontakte als auf einem Event? Ob Discos, Partys, Events, Messen, Ausstellungen oder Märkte, die Veranstaltungen Miltenberg finden Sie immer brandaktuell in unserem Veranstaltungskalender (Veranstaltungen Miltenberg) der auch für den gesamten Landkreis gilt. Aber dem ist noch nicht genug. Lernen Sie in unserem Chatraum nette Leute kennen und starten Sie jetzt in den Chatraum für Miltenberg und Umgebung (Chat Miltenberg).

 
Kontakt       Impressum               Unser Portal ist nicht die offizielle Seite des Landkreises Miltenberg.
 
Startseite
- Kreisinfo - Ortschaften - Branchen


© proweb Consulting: Miltenberg - Stadt Miltenberg - Informationen Miltenberg - Unternehmen Miltenberg.